Tag des Thüringer Brauchs "Mundart"

Samstag, 18. August 2018

36452 Kaltenlengsfeld, Deutschland

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Einladung

    Tag des Thüringer Brauchs zum Thema:
    „Mundart“ – Was steckt hinter dem Dialekt?
    am Samstag, den 18. August 2018 in Kaltenlengsfeld

    Geplanter Ablauf:


    11.00 Uhr Mundartgottesdienst in der Kirche „Zur Ruhe Gottes“ in Kaltenlengsfeld

    12.00 Uhr „Mei ässe desomme Mettog onn musiziern debei“mit der Gruppe Sagenhaft im Dorfgemeinschaftshaus

    13.00 Uhr Eröffnung durch Knut Kreuch, Landesvorsitzender und Präsident des Deutschen Trachtenverbandes

    13.15 Uhr Fachvortrag zur Mundart „Bu gäst du hi? Sonn mei mit dei geh? Mundart 2.0?
    Dr. Almut König, Wissenschaftlerin am Fränkischen Wörterbuch der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und der Friedrich-Alexander
    Universität Erlangen-Nürnberg

    Danach Vorstellung des Trachtenkalenders 2019 durch Landesjugendleiter Dirk Koch

    Programm: Schwatz onn sengt, so be´s omm bäste klengt“ - Mundartbeiträge aus den
    Thüringer Regionen mit Tanz, Gesang und musikalischer Umrahmung mit den Thüringer Spielleut aus Zella-Mehlis

    parallel Tonaufnahmen in einem separaten Raum für Eure auserwählten Texte

    15.00 UhrRhöner Kaffeetafel

    - (Änderungen vorbehalten) -


    Nähere Informationen dazu in der Geschäftsstelle des Thüringer Landestrachtenverbandes.